Kopfgrafik mit Logo

Andreas Zehnder

 

3.Vorstand K.L.E.K.S. e. V.

Hallo lieber Leser,
Mein Name ist Andreas Zehnder, ich bin Vater von zwei Söhnen (12 und 10 Jahre), Dipl. Kunsttherapeut und lebe in Gerbrunn, bei Würzburg. 
Ich studierte zwei Semester Graphik und Malerei an der freien Kunstschule in Nürtingen um dann mit dem Studium der Kunsttherapie anzuschließen. Seit fünfzehn Jahren arbeite ich in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe. Ich leite(te) Einzel- und Gruppenprojekte im Kreativbereich hauptsächlich mit dem Werkstoff Holz (Schnitzen, Baumhausbau, Bogenbau aus Hasel, Flechten mit Weide und Peddigrohr). Momentan bin ich als Kunstlehrer im Johann-Schöner-Gymnasium in Karlstadt tätig. 

Nebenberuflich verwirklichte ich viele Auftragsmalereien und gestaltete Fassaden und Wände.

Meine Hobbies sind: Musizieren, Fotografieren und phillippinisch-indonesischer Stockkampf.
Im Januar 2013 kam ich in Kontakt mit Peter Baumann und dem Klekshaus. Ich war sofort inspiriert von dem was hier entstand und beteilige mich seitdem ehrenamtlich. Seit Dezember 2013 bin ich 3.Vorstand des K.L.E.K.S. e.V..
 

zurück zur Übersicht

Öffnungszeiten

Dienstag - Donnerstag
16:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

K.L.E.K.S. e. V.

Kunst-K.L.E.K.S.-Haus

Matterstockstraße 32

97080 Würzburg

Tel.: 0931/ 680 880 33

E-Mail info(at)kleks-kultur.de

Bankverbindung

Sparkasse Mainfranken

BLZ 790 500 00

Kto.-Nr. 47089040

IBAN: DE67 7905 0000 0047 0890 40

SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU